CSS Shapes – neue Formen braucht das Web

Die Welt ist eine Scheibe und das Web ist eckig… so ungefähr könnte man anfangen um in das Thema einzusteigen. Aber ihr wisst ja, dass es anders ist.

Nachdem wir mit CSS3 schon die Möglichkeit bekommen haben, die Ecken einer Box optisch abzurunden, bleibt natürlich eines offen – der Text bricht nach wie vor an der „geraden” Box-/Bildkante um, dass heißt er orientiert sich z.B. nicht an der Kante von border-radius, erst recht nicht am Inhalt des Bilds. Die eigentliche Box bleibt viereckig. Das ändert CSS-Shapes.

CSS Shapes – neue Formen braucht das Web weiterlesen

Flattr this!