CSS clip-path

clip-path ist eine neue CSS-Eigenschaft, die wie viele andere CSS3-Eigenschaften ebenfalls den Ursprung in SVG hat. Wie bei shapes-outside kann man clip-path über Pfadfunktionen wie circle(), ellipse(), inset() oder polygon() eine Form zuweisen, die dann das Bild oder den Container in der jeweiligen Form beschneiden. Alles, was außerhalb der definierten Form ist, wird entfernt und der Hintergrund des Elternelements erscheint.

Die alte Eigenschaft clip gibt es zwar schon länger in CSS, wurde jetzt aber überarbeitet spezifiziert. Der aktuelle Einsatz von clip ist sicherlich ein anderer als ursprünglich angedacht. Meist nutzen Webworker clip für barrierefreies Verstecken von Elementen wie <input type="radio" /> um ein Custom-Design zu integrieren und gleichzeitig die Browser-Funktionen zu erhalten. Die HTML-Boilerplate nutzt dies in der .visuallyhidden Definition. CSS clip-path weiterlesen

Flattr this!